Gelage

 

 

Gelage 1 ab 10 Personen ( Beginn 18.30 Uhr)

Kleine Landsknechtstafeley

Handwaschung, Begrüßung durch den Hofherren, Begrüßungstrunk, Verlesen der Tischregularien, Auswahl des Vorkosters

Gemüsesuppe

***

Braten vom Schwienevieh mit rotem Kohl und Knödeln

***

Kuchen vom Blech

Hausschnaps

Preis in klingender Münze
19 Salzgulden pro Person

 

 

Gelage 2 ab 10 Personen ( Beginn 18.30 Uhr)  Rittergelage

Handwaschung, Begrüßung durch den Hofherren,

Verlesen der Tischregularien,

Auswahl des Vorkosters, Prangerspaß, Kartentrick

Begrüßungstrunk

Frisches Gemüse aus dem Garten der Magd

Ofenwarmes Brot mit feinem Schmalz

***

Suppe nach Laune der Küchenmagd

***

Gebackener Schinken und feine Rippchen, Schnitten vom Schwienevieh in Brotkrummen gebacken mit allerlei

Gemüse & Semmelknödeln

***

Eierkuchen mit frischen Äpfeln

Wanstschließer

Preis in klingender Münze
26 Salzgulden pro Person

 

 

Gelage 3 ab  10 Personen ( Beginn 18.30 Uhr)  Prinzengelage

Handwaschung, Begrüßung durch den Hofherren, Giftprobe,

Verlesen der Tischregularien, Auswahl des Vorkosters, Feuertrunk, Prangerspaß, Trinksprüche

Frisches Gemüse aus dem Garten der Magd

Giftprobe von heimischen Selbstgebrauten

Brotsuppe

***

Gebratenes von allerley Getier auf großen Fleischplatten,

Rippchen, Haxe, Brüstchen vom Federvieh am Spieße, Schwein  in Brotkrummen gebacken, Gemüse & Knödel

***

Ofenfrischer Apfelkuchen vom Blech

Scheiterhaufen vom Käse

Wanstschließer

Preis in klingender Münze
32 Salzgulden pro Person

 

 

Gelage 4 ab 20 Personen ( Beginn 19.00 Uhr)  Fürstengelage

Handwaschung, Begrüßung durch den Hofherren, Giftprobe, Verlesen der Tischregularien, Auswahl des Vorkosters, Feuertrunk,

Prangerspaß, Trinksprüche, Tanz

Frisches Gemüse aus dem Garten der Magd

Met

Suppe von Edlen Gemüsen

***

Kaltes Kraut

***

Keule vom Federvieh mit Bohnen & Knödeln

***

Ofenfrischer Apfelkuchen vom Blech

Scheiterhaufen vom Käse

Wanstschließer

Weißer und roter Wein bis zum Tageswechsel

(von 19:00 Uhr- 24:00 Uhr)

Preis in klingender Münze 49 Salzgulden pro Person

 

Gelage 5 ab 20 Personen (Beginn 19:00 Uhr)  Königsgelage

Handwaschung, Begrüßung durch den Hofherren, Giftprobe,

Verlesen der Tischregularien, Auswahl des Vorkosters,

Feuertrunk, Prangerspaß, Trinksprüche, Tanz, Kartentrick,

Potenziometer, gemeinsames Sauflieder singen

Frisches Gemüse aus dem Garten der Magd

Giftprobe

Frisches Brot aus der Hofbäckerei mit feinem Schmalz

Suppe vom Knoblauch im Brotlaib

***

Gebratenes von allerley Getier auf großen Fleischplatten, Rippchen, Haxe, Brüstchen vom Federvieh, Spieße vom Schwein mit Gemüse & Knödeln

***

Ofenfrischer Apfelkuchen vom Blech

***

Scheiterhaufen vom Käse

***

Wanstschließer

Weißer und roter Wein bis zum Tageswechsel

(von 19:00 Uhr- 24:00 Uhr)

Preis in klingender Münze 56 Salzgulden pro Person

 

 

• Feilschen ist Sünde, und wird bei uns mit den Pranger bestraft

• Kinderermäßigung bis zum 14 Jahr = 20%

• Sichtbar Schwangere Frauen, & pro Kumpaney erhält ein Fahrer bis zu 5 Alkoholfreie Getränke

• Gelage 4 & 5 sind auch als MÖNCHSGELAGE buchbar, das heißt wein wird mit Bier ersetzt

Gelage 4 = 54,00 Salzgulden        Gelage 5 = 62,00 Salzgulden

 

 

 

Gelage 6 ab 20 Personen (Beginn 19:00 Uhr)

Ritterfest

Handwaschung, Begrüßung durch den Hofherren, Giftprobe, Verlesen der Tischregularien, Auswahl des

Vorkosters, Feuertrunk, Prangerspaß, Trinksprüche, Tanz, Kartentrick,

Potenziometer, gemeinsames Sauflieder singen & tanzen

 

Frisches Gemüse aus dem

Garten der Magd

Giftprobe

***

Frisches Brot aus der Hofbäckerei mit feinem Schmalz und Bauernschinken

***

Kleiner Salat

***

Suppe vom Knoblauch im Brotlaib

***

Gebratenes von allerley Getier auf

großen Fleischplatten, Rippchen, Haxe, Brüstchen vom Federvieh am Spieße, Schnitten vom Schwiene in Brotkrumen gebacken, gebackener Krustenschinken mit Gemüse & Knödeln

***

Ofenfrischer Apfelkuchen vom Blech

***

Scheiterhaufen vom Käse

***

Wanstschließer

Weißer und roter Wein, Wasser mit prickeldem Gas/ Holunderschorle/

Apfelsaftschorle

Hefeweizen/ Römer Pilsener Spezial/ Beerenweine/ Obstbrand/ Hausschnaps

bis zum Tageswechsel

( von 19:00 Uhr- 24:00 Uhr) inklusive

Preis in klingender Münze, ab 20 Personen 69 Salzgulden pro Person

 

Bei schwacher Personenzahl,ab 10 Personen 79,00 Salzgulden

 

 

 

 

 

Gelage 7 ab  10 Personen

( Beginn 19.00 Uhr) 

Burgfräuleingelage

Handwaschung, Begrüßung durch den Hofherren, Giftprobe, Verlesen der Tischregularien, Auswahl des Vorkosters, Feuertrunk,

Prangerspaß, Trinksprüche, Tanz

Erdbeerwein

***

Frisches Gemüse aus dem Garten der Magd

***

Ofenwarmes Brot mit Kräuterbutter und Schmalz

***

Suppe ganz klar mit jungen Gemüsen

***

Pasteten nach „Königinnen Art“

***

Omelette mit frischen Champignons

Schnidden vom Schwiene in Brotkrummen gebacken

Hähnchen am Spieße

Schupfnudeln, gebratener Semmelkloß

Gemüse

***

Frisches Obst

***

Scheiterhaufen vom Käse

Wanstschließer

Preis in klingender Münze 32 Salzgulden pro Person

 

 

Gelagebestellschein

Bestellung Eures Gelages in unserer Küchenmaisterey zu Allendorf

Seyd bedankt fuer Euer Interesse an unserem Gelage teilzunehmen, die Feierlichkeiten beginnen zur 19ten Stunde nach Tageswechsel, bis zur 24ten Stunde haben wir unsere Küchenmaisterey geöffnet. Danach legen sich Mägde & Knechte zur Ruh! Nun nennet uns Euer Begehren!

Name..........................................................................................................

Strasse.........................................................................................................

Wohnort......................................................................................................

Telefonnummer..............................................................................................

Mit wie viel Man's & Weibsbilder soll Euer Gelage stattfinden................................................

So nennet nun die Nummer Eures Gelages.............zum Preis von.....................Salzgulden

Wann soll es stattfinden ...................................................................................

Wer wird das Gelage zahlen? Einer für Alle_______oder jeder zahlt selbst______ bitte ankreuzen

Sonstige Wünsche...........................................................................................

Die Plätze gelten erst dann als reserviert, wenn die vollständige ausgefüllte Anmeldung, unterzeichnet in unserer Küchenmaisterey vorliegt. Damit wir alles zu Eurer vollsten Zufriedenheit erledigen können!So Ihr stornieret wollet, tut dies mindestens 48 Stunden vor dem Schmaus. Bei unbegründeten Nichterscheinen oder kurzfristiger Stornierung berechnen wir dem Besteller, 50% Stornogebühr des gebuchten Gelages, ohne in Anspruchnahme der Warenmitnahme.Gelageende ist mit dem 12ten Glockenschlag, wobei Ihr Eure Krüge in aller Ruhe bis zum Schließen unserer Küchenmaisterey um ein Uhr Nachts leeren könnt. Solltet Ihr immer noch verweilen wollen, so berechnen wir Euch den Raub unseres Schlafes mit 25,00 Salzgulden pro angefangene Stunde pro Magd & Knecht.Für vorsätzlich zerstörtes Geschirr haftet der BestellerUnsere Gelage werden in klingender Münze vor oder nach dem Schmaus sofort fällig!

Datum/Unterschrift---------------------------------------Rückfax an 05652 4798



 

Mittelalterliche Erlebnisgastronomie für Jedermann ob Niedergeboren oder Edelmann

 

Küchenmaisterey Ratskeller
Marktplatz 8
37242 Bad Sooden-Allendorf

Telefon: 05652 3624 oder 2057

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Küchenmaisterey Ratskeller

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.